Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.

24h Pikettdienst

Unser Pikettdienst steht Ihnen 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr zur Seite und hilft weiter - Anruf genügt!

Geschäftsstellen Pikettdienst Telefonnummer
Lauterbrunnen 033 856 25 20
Mürren 033 856 25 21
Wengen 033 856 25 22

Bitte beachten Sie, dass für Piketteinsätze Einsatzpauschalen verrechnet werden, um die zusätzlichen Kosten zu decken.

Glückliche Gewinner

15.11.2017

Unzählige Besucher haben bei der Eröffnungsfeier der Raffainer AG und EWL Genossenschaft Mitte Oktober am Wettbewerb teilgenommen. Die beiden Geschäftsführer Peter Wälchli und Ralph Jörg überreichten nun die ersten drei Preise den glücklichen Gewinnern.

Preisübergabe Tag der offenen Türe EWL Genossenschaft Raffainer AG Lauterbrunnen

Preisübergabe: (v.l.n.r.) Peter Wälchli, Silvan Manz, Charles Villiger, Toni Linder, Ralph Jörg

Am 2. November fand bei der Schreinerei Raffainer AG die Preisübergabe des Wettbewerbs vom Tag der offenen Tür (14. und 15. Oktober 2017) statt. Freudige Gesichter waren überall zu sehen – bei den Gewinnern wie auch den Preisübergebern, Ralph Jörg (Raffainer AG) und Peter Wälchli (EWL Genossenschaft).

Mit freudestrahlenden Augen nahm der drittplatzierte Silvan Manz, Gwatt, den 106-teiligen Werkzeugkoffer von technocraft Professional in Empfang. „Da wird Papa richtig neidisch", bemerkte er augenzwinkernd. Auch die beiden anderen Gewinner, Charles Villiger, Oberhofen, welcher den Hauptgewinn (Helikopter-Rundflug mit der Air-Glaciers) abholen durfte, und Toni Linder, Lauterbrunnen, welcher als zweitplatzierter einen 007-Brunch auf dem Schilthorn geniessen darf, waren hoch erfreut.

Nach der Preisübergabe kam man nochmals ins Schwärmen über den gelungenen Tag. Viele Besucher, tolle Aussteller, tatkräftige Helfer und diverse Sponsoren liessen das sonnige Wochenende zu einem eindrucksvollen und gemütlichen Anlass werden. Die beiden Betriebe im Äschmad in Lauterbrunnen durften sich von ihrer besten Seite zeigen und konnten vielen Interessierten tolle Einblicke gewähren.

Die beiden Geschäftsführer, Ralph Jörg und Peter Wälchli, möchten sich an dieser Stellen nochmals herzlich für die Unterstützung von allen Seiten – seien es die Helfer, die vielen Besucher wie auch die Sponsoren, welche überhaupt erst einen solchen Anlass wie auch den Wettbewerb ermöglichten – bedanken. Sie freuen sich, dass das Gewerbe auf Interesse stösst.

Übersicht Gewinner:
1. Preis: Charles Villiger, Oberhofen
2. Preis: Toni Linder, Lauterbrunnen
3. Preis: Silvan Manz, Gwatt (Thun)
4. Preis: Josef Portmann, Bellach
5. Preis: Sonja Schmidt, Matten b. Interlaken